Unterstützung der Petition von IFEB

Noch bis 12. Juni 2021 werden von IFEB (Initiative für Elementare Bildung) Unterschriften für die Petition „Recht auf Bildung von Anfang an! Aufwertung der Elementarbildung!“, die dann der Steiermärkischen Landesregierung übergeben wird.


#kinderbrauchenprofis in Lannach

Im April 2021 bekamen wir für #kinderbrauchenprofis eine Videowall-Werbefläche in Lannach zur Verfügung gestellt. Auch so können wir unsere Botschaft und unseren Einsatz für die Verbesserung der Rahmenbedingungen im elementaren Bildungsbereich sichtbar machen.

#kinderbrauchenprofis auf der Videowall in Lannach

Interview „40 Jahre Kampf für Verbesserungen in der steirischen Elementarpädagogik“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Alltagsgeschichten aus elementarpädagogischen Einrichtungen in Österreich

Am 29. Januar 2021 machten wir in unser Facebook-Gruppe einen Aufruf für Alltagsgeschichten aus Kinderkrippe, Kindergarten und Co, um aufzuzeigen wie verheerend sich u.a. der schlechte Betreuungsschlüssel auf die tägliche Arbeit auswirkt. Ab dem 13. Februar veröffentlichten wir für eine Woche lang 25 dieser Geschichten – symbolisch für die 25 Kinder einer Kindergartengruppe.

Einige der Geschichten sind länger als das jeweils im Bild dargestellte Zitat, die vollständigen Versionen findet ihr auf unserer Alltagsgeschichten-Seite.


#kinderbrauchenprofis Briefaktion Januar 2021

Briefaussendung an alle steirischen elementarpädagogischen Einrichtungen

Anfang Jänner 2021 verschickten wir #kinderbrauchenprofis-Sticker und ein Brief mit der Vorstellung unserer Initiative und einer Vorschau auf unsere Forderungen an alle ~1050 elementarpädagogischen Einrichtungen in der Steiermark. Eine Auswahl von Fotos der verwendeten Sticker wurde in unserer offenen Facebook-Gruppe veröffentlicht.


Adventkalender-Videos „Wünsche an das Christkind“

Ein Video-Adventkalender „Wünsche an das Christkind für die Elementarpädagogik“ mit Stimmen aus der Praxis und deren Umfeld wurde von 1. bis 24. Dezember 2020 in unserer offenen Facebook-Gruppe veröffentlicht.

Inzwischen sind die Videos auch in einer eigenen Playlist auf unserem YouTube Channel zu sehen.


Protest von BAfEP-Schüler/innen – digital und vor dem Landtag am 13. Oktober 2020

Die Gesetzesnovelle des StAEG, die am 13.10.2020 beschlossen werden sollte, machte uns Schüler/innen der BAfEP Graz schwer zu schaffen. Sie bedeutet eine Herabstufung unserer Ausbildung und somit auch eine Einschränkung unserer Zukunft als Elementarpädagog/innen. Einer Schülerin bescherte diese mögliche Gesetzesnovelle eine schlaflose Nacht. Sie schloss sich mit Kolleg/innen zusammen, denen es genau so ging, und kurzerhand entstand der Hashtag #kinderbrauchenprofis und der Kontakt zu den anderen BAfEPs (insgesamt 6) der Steiermark. Wir wollten unsere Präsenz öffentlich zeigen und mit Aktionen auf Social Media Plattformen verdeutlichen, dass wir mit dieser Novelle nicht einverstanden sind.

So wurde von einer beherzten Schülerin der BAfEP Graz, Meliha Sagdic, dazu aufgerufen, den Hashtag #kinderbrauchenprofis so oft wie möglich an diesem Tag auf Social Media zu teilen und die Bekanntheit zu steigern.

Hier dazu einige Fotos der Aktion:

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen

Plus: Video der BAfEP Judenburg

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Um unsere Anliegen noch mehr zu unterstreichen, beschlossen wir friedlich (unter Einhaltung der COVID-19-Maßnahmen) vor dem Landtag protestieren zu gehen. Bei dem Protest am 13.10.2020 vor dem Landtag wurden wir Schüler/innen der BAfEPs von der Schülerorganisation Progress und dem Kolleg der BAfEP Graz unterstützt:

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen

Der 13. jeden Monats soll auch nach wie vor in Erinnerung bleiben als „schwarzer Tag für die steirische Elementarpädagogik“ und es werden laufend weitere Aktionen geplant, um auf die Missstände und lange geforderte Verbesserung von Rahmenbedingungen aufmerksam zu machen.




Chronik & sonstige Aktivitäten >